Sie sind hier

Süßkartoffel-Erdnuss-Suppe

Süßkartoffel-Erdnuss-Suppe

Zutaten

für 4 Personen

1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
etwas
Olivenöl
3
Süßkartoffeln (ca. 500 g)
1
Liter
Gemüsebrühe
75
g
Erdnüsse ohne Schale
+ einige fürs Topping
1
Dose
Kokosmilch
2
EL
Limettensaft
Salz und Pfeffer
  1. Knoblauch und Zwiebeln schälen und würfeln
  2. Etwas Olivenöl in einem großen Topf geben und Knoblauch und Zwiebeln anschwitzen
  3. Süßkartoffeln schälen und würfeln, dann in den Topf geben und mit Gemüsebrühe knapp bedecken
  4. Zum Kochen bringen und 15-20 Min. köcheln lassen bis die Süßkartoffeln weich sind
  5. Die Erdnüsse in der Zwischenzeit pellen
  6. Wenn die Süßkartoffeln weich sind, kann die Suppe püriert werden
  7. Anschließend noch die Kokosmilch unterrühren und auch die Erdnüsse untermixen
  8. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren die restl Erdnüsse darüber streuen
kurz
Zubereitungszeit: 
35 Minuten
vegetarisch
vegan
glutenfrei
laktosefrei
Autor: 
Der Marktladen
Veröffentlicht: 
30.01.2019