Sie sind hier

Marktlese-Blog

Rezept

Marinierter Spargel-Erdbeersalat

Zutaten für 4 Portionen:

400g weißer Spargel

400g grüner Spargel
250 g Erdbeeren
1 Kopfsalat
60 g geröstete Pinienkerne
Kresse und Gänseblümchen nach Bedarf
4 EL...

Rezept

  1. Die Paprika waschen, den Deckel abtrennen und entkernen
  2. In einer Pfanne das Kokoszucker-Curry ohne Öl anrösten, bis es duftet
  3. Dann das Öl zugeben und darin die Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten
  4. Reis
  5. ...

Blog

Zu viele Bio-Eier, hohe Produktionskosten und fragwürdige Allianzen bedrohen die Bioland-Eier-Landwirt*innenweiterlesen
Veröffentlicht: 
11.04.2022
Text: 
admin
Themen: 
Bio-Eier, Bioland

Termin

Samstag
14. Mai
Sie möchten in Ruhe nach Tomatenpflänzchen und Salatsetzlingen schauen? Und dabei einen Plausch mit unseren Bioland-Gärtner/innen halten? Sie wünschen sich praktische Pflegetipps und Expertenrat? Für eine entspannte...weiterlesen
Ort: 
Europaplatz

Termin

Samstag
7. Mai
Sie möchten in Ruhe nach Tomatenpflänzchen und Salatsetzlingen schauen? Und dabei einen Plausch mit unseren Bioland-Gärtner/innen halten? Sie wünschen sich praktische Pflegetipps und Expertenrat? Für eine entspannte...weiterlesen
Ort: 
Marktladen Vogelbeerweg

Rezept

  1. Kohlrabi schälen und würfeln
  2. Radieschen halbieren
  3. Beides in der Gemüsebrühe ca. 10 Minuten bissfest garen
  4. Danach herausnehmen und die Brühe weiter warm halten
  5. In einer großen Pfanne die Zwiebelwürfel
  6. ...

Blog

Den Banken geht es blendend in der Krise. Höchste Zeit das kaputte System zu reformieren.weiterlesen
Veröffentlicht: 
01.02.2022
Text: 
admin

Blog

Bilanz einer fehlgeleiteten Agrarpolitikweiterlesen
Veröffentlicht: 
19.11.2021
Text: 
Michael Schneider
Themen: 
Tierwohl, Schweinehaltung

Blog

Die Zeit drängt – zum Glück gibt es noch genügend Möglichkeiten zur nachhaltigen Energiegewinnungweiterlesen
Veröffentlicht: 
20.10.2021
Text: 
Michael Schneider
Themen: 
Klimwandel, Nachhaltigkeit, Marktlese

Rezept

  1. Das Fleisch in gulaschgroße Stücke schneiden und in Öl anbraten
  2. Zwiebeln und Knoblauch zufügen
  3. Die Brühe mit dem Tomatenmark anrühren und zugießen
  4. Mit Lorbeer und Chili, ggf. Thymian würzen
  5. Das Fleisch
  6. ...

Seiten