Sie sind hier

Copyright Weiling

Schweinebraten mit Brokkoli-Feta-Füllung

Zutaten

für 4 Personen

2
kg
Schweinebraten
100
g
Feta
1
Glas
Tomaten
getrocknet, in Öl eingelegt
1
Brokkoli
Salz Pfeffer
Kräuter der Provence

In das Schweinefleisch eine Tasche hineinschneiden.
Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen zerteilen.
Die Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
Den Fetakäse würfeln und mit dem Brokkoli, den Tomaten und einem Esslöffel Kräuter der Provence vermischen.
Das Fleisch damit füllen und von außen mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence würzen.

Das gefüllte Fleisch in einen Bräter geben und bei 160 Grad Umluft ca. 3 Stunden im Ofen garen lassen.
Herausnehmen, 10 Minuten ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden.

Den Fond mit Wasser oder Rotwein angießen, aufkochen, eventuell etwas andicken.
Mit Salz, Pfeffer und weiteren Kräutern abschmecken.

Guten Apetitt!

mittel
Zubereitungszeit: 
ca. 30 Minuten Vorbereitungszeit
3 Stunden Garzeit
laktosefrei
Autor: 
Der Marktladen
Veröffentlicht: 
22.01.2018