Sie sind hier

Copyright Weiling

Quiche mit karamellisiertem Chicoree und Apfel

Zutaten

für 4 Personen

200
g
Mehl
120
g
Butter
1
TL
Salz
gestrichen
500
g
Chicoree
2
EL
Zucker
1
Orange
den Saft
200
ml
Schmand
2
Eier
1
Apfel
Salz Pfeffer
und Kräuter der Provence
Parmesan

Aus Mehl, 100 g Butter, Salz und etwas Wasser einen Mürbteig herstellen und eine halbe Stunde kaltstellen.

Aus den Chicoree die Strünke herausschneiden, die Chicoree in Streifen schneiden.
Den Apfel entkernen und in Würfel schneiden.

Den Zucker in einer Pfanne zum Schmelzen bringen, 1 EL Butter hinzufügen und den Chicoree kurz darin dünsten.
Mit dem Orangensaft ablöschen und etwas einkochen lassen.

Die Eier unter den Schmand mischen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen und die Apfel-Würfel unterheben.
Zu dem Chicoree in die Pfanne geben und alles gut vermischen.
Eventuell nochmals nachwürzen.

Den Mürbteig ausrollen und in eine Form geben. Der Rand sollte ca. 2 cm hoch sein.
Mit der Chicoree-Schmand-Masse füllen und mit Parmesan bestreuen.

Bei 180 Grad ca. 30-40 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.

Dazu passt Salat.

Guten Apetitt!!

 

mittel
Zubereitungszeit: 
ca. 1 Stunde
vegetarisch
Autor: 
Der Marktladen
Veröffentlicht: 
05.02.2018