Sie sind hier

Moussaka in einer Auflaufform
© anna_shepulova / Fotolia

Moussaka (griechischer Auberginen-Auflauf)

Zutaten

für 4 Personen

400
g
Kartoffeln
300
g
Zucchini
400
g
Auberginen
600
g
Tomaten
2
Stück
Zwiebeln
1
Zehe
Knoblauch
400
g
Hackfleisch
4
Stück
Eier
125
ml
Milch
7
EL
Olivenöl
1
Bund
Rosmarin
(oder Thymian)
Salz & Pfeffer

Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben schneiden. In eine gefettete Auflaufform schichten, salzen, pfeffern und im Ofen bei 200°C ca. 25 Min. backen.

Zucchini, Auberginen und Tomaten in Scheiben schneiden, salzen, etwas ziehen lassen, die Brühe abgießen.

1 EL Öl erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten, nach einer Weile die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben. Wenn die Zwiebeln gar sind, alles salzen und über die Kartoffeln geben.

Im restlichen Öl Auberginen und Zucchini anbraten, mit den Tomaten auf das Fleisch geben, salzen.

Eier und Milch verquirlen, über den Auflauf gießen, mit gehacktem Rosmarin oder Thymian würzen und ca. 25 Min. backen.

lang
Zubereitungszeit: 
ca. 30 Minuten Vorbereitungszeit
ca. 25 Minuten Garzeit
glutenfrei
Autor: 
Der Marktladen
Veröffentlicht: 
16.03.2017